Wir waren auf dem Biohof Spannbrück
27. September 2014
 
Am 27. September haben wir unsere Gäste eingeladen, mit zum Biohof Spannbrück (Schleswig-Holstein) zu fahren. Mit dem gemieteten Bus sind wir bei herrlichem Wetter am Roten Haubarg losgefahren und konnten eine Stunde die schöne Landschaft genießen. In Spannbrück angekommen, haben uns Ute und Sönke Thiesen begrüßt und viel Interessantes über die Schweinezucht, insbesondere über die Haltung der Angler Sattelschweine auf ihrem Biohof erzählt. Es war beeindruckend, mit wie viel Freude und Einsatz die beiden den Hof betreiben. Höhepunkt war natürlich der Gang durch die Ställe. Quickvergnügte Schweine, Sauen und die kleinen Ferkel ließen sich von uns beobachten. Nach der Verabschiedung fuhren wir zurück zum Roten Haubarg. Dort wurde den teilnehmenden Gästen ein umfangreiches und leckeres Buffet vom Angler Sattelschwein angeboten. Mir wurde gesagt, dass alle den Tag genossen haben und gern einmal wieder einen Ausflug mit uns machen wollen. Wohin? Das müssen wir uns noch ausdenken.
Das Angler Sattelschwein wird aber wohl fester Bestandteil in unserer Speisekarte bleiben. Der Natur und unseren Gäste zuliebe.
In diesem Sinne, wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Um zur Übersicht zurückzukehren, klicken Sie bitte [hier]




Roter Haubarg | Sand 5 | 25889 Witzwort | Tel. (0 48 64) 8 45 | E-Mail gattorf@roterhaubarg.de